Callaerobic
Vor meiner Erkrankung habe ich schon ein paar Jahre eine Stunde pro Woche Callaerobic gemacht. Das ist ein Mix aus Callanetics und Aerobic. Heute war ich das erste Mal nach der Krankheit wieder dabei. Die Mädels, die mich noch kannten, freuten sich, dass ich wieder da bin - aber nur einige wenige wissen, warum ich ein Jahr lang Pause machen musste.
Ich versuchte ganz normal mitzumachen, aber ich merkte dann doch recht schnell, dass das nicht mehr so geht wie gewohnt. Zwischendurch habe ich mich hinlegen müssen, weil mein Kreislauf drohte, zusammenzubrechen. Danach habe ich mit verminderter Leistung weitergemacht. Insgesamt gesehen bin ich doch sehr zufrieden mit dem, was ich geschafft habe. Dass ich von 0 auf 100 nicht mithalten kann, war ja klar. Hauptsache, ich tu überhaupt was für meine Fitness.
Morgen und übermorgen werde ich wohl erstmal wieder Muskelkater haben!
in: Sport
...bereits 919 x angeklickt
( 2 Kommentare )